Zentrum für ganzheitliche Lebensberatung und Yoga

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt

Yoga für junge Mütter

 

Yoga bedeutet verbinden, vereinen. Dazu gehört auch die Verbindung der Eltern mit ihrem Kind. Yoga ist eine wunderbar sanfte Methode für frisch gebackene Mütter ab 8 - 12 Wochen nach der Entbindung. Das Baby liegt neben der Mutter mit Blickkontakt und nah genug zum Streicheln oder wird in einzelne Übungen integriert. Yoga hilft, durch Ruhe, Freude und Kraft das erste gemeinsame Jahr als ein besonderes zu erleben.

Yoga mit Rückbildungselementen unterstützt Körper und Geist, sich zu zentrieren, den Körper sanft und schonend zu kräftigen und den Beckenboden wieder aufzubauen. Auch andere Bereiche des Körpers, die durch den täglichen Umgang mit dem Baby besonders gefordert werden, erfahren Entspannung und Kräftigung.

8 x 60 Minuten

Yoga f?r junge M?tter

Yoga bedeutet verbinden, vereinen. Dazu gehört auch die Verbindung der Eltern mit ihrem Kind. Yoga ist eine wunderbar sanfte Methode für frisch gebackene Mütter ab ca. 8 - 12 Wochen nach der Geburt. Das Baby liegt dabei neben der Mutter (Blickkontakt und nahe genug zum Streicheln) oder wird in einzelne Übungen integriert. Yoga ist ein Weg, der mit Ruhe, Frieden und Kraft das erste gemeinsame Jahr von Mutter und Kind begleitet.

Yoga mit Rückbildungselementen hilft, Körper und Geist in der Zeit nach der Geburt zu zentrieren, den Körper sanft und schonend zu kräftigen und vor allem den Beckenboden aufzubauen. Aber auch andere Bereiche des Körpers, die durch den täglichen Umgang mit dem Baby besonders beasprucht werden, sind für die Rückbildung relevant.

 

 

8 x 60 Minuten